NLP-Zentrum Passau

Kommunikation - Persönlichkeit - Veränderung

 

Coach, DVNLP - Ausbildung     Modul 3

Die psychologischen und kommunikativen Fertigkeiten werden in der Ausbildung zum NLP-Practitioner und NLP-Master (= Coachingausbildung Modul 1 und 2) erworben. Im Modul 3 der Ausbildung zum Coach, DVNLP werden die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen behandelt, damit Sie als Coach neben- oder hauptberuflich arbeiten können. In zahlreichen praktischen Übungen und Rollenspielen erarbeiten wir z.B. 

  • Ihr Selbstverständnis als Coach,
  • die Rahmenaufgaben (Akquise, Vertragsgestaltung),
  • Beziehung Coach - Klient
  • Zielvereinbarung
  • Team­Coaching,
  • systemische Interventionen
  • Arbeitsprozesse für Themen wie Stress, Konflikte oder Karriereplanung.

  Da all diese Themen auf den Inhalten des NLP-Practitioners aufbauen, ist für die Teilnahme an der Coaching-Ausbildung der NLP-Practitioner Voraussetzung. Für die Zertifizierung durch den DVNLP wird auch der NLP-Master verlangt. Die Ausbildung wird dann von den verschiedenen Coaching-verbänden anerkannt.

Beginn:          Herbst 2019
 

Uhrzeit:            Fr. 15 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr,                                                                      So.  9 - 16 Uhr

Dauer :            18 Tage

Investition:       2200,- €